Fluxus – die Achte

„Heldenmut“ am Ellbach
Bis zu ihrer Vereinigung sind sich Saarlouiser und
Rodener nicht unbedingt immer grün und man macht sich durchaus auch mal einen
Spaß daraus, die andere Seite zu ärgern. Einen Spaß, den sich Fluxus natürlich
auch nicht entgehen lassen will. So auch nicht an einem kalten Wintertag im
Januar des Jahres 1781. Mit einer wagemutigen Taktik und dem nötigem
„Heldenmut“ dringt die eine Seite weit auf das
Gebiet der anderen vor und besetzt das Hauptquartier des Gegners. Doch Kälte,
Hunger und eine zurückschlagende Übermacht zwingen zum Rückzug. Gedeckt durch
den Einsatz ihres tapferen Anführers gelingt der rettende Übergang über den Fluss. 
Viel Vergügen!
Zur neuen Folge geht’s hier.