Soirée in der Johanneskirche Saarbrücken

Einladung zur Soirée in der Johanneskirche Saarbrücken,
Mittwoch 4. Oktober 19 Uhr
 
Im Rahmen des Reformationsjubiläums im Saarland ist das Büchlein „Martin Luther uff Saarländisch“ entstanden. Walther Henßen, ehemaliger Pfarrer der Kirchengemeinde Brebach-Fechingen und Mundartautor, hat 50 bekannte und weniger bekannte Zitate Luthers sowie seinen Morgen- und Abendsegen in die saarländische Mundart übertragen. Schmunzeln darf man aber nicht nur bei Henßens Übersetzungen: ich durfte die Texte bildlich umsetzen.
Zehn dieser Zeichnungen sind nun vom 26. September bis 14. Oktober in der Saarbrücker Johanneskirche (Cecilienstraße 2) zu sehen. Am Mittwoch, 4. Oktober, findet um 19 Uhr in der Ausstellung eine Soirée statt, bei der der Journalist Stefan Folz mit mir darüber reden wird, wie ich den Zugang zu der Figur Luther gefunden habe. Die Soirée wird musikalisch gestaltet von Manuel Kras